Weine, Biere, Kaffee, kleine Speisen, Bücher und mehr.

Bleibtreustraße 17
Eingang in der
Mommsenstraße
10623 Berlin
Tel. 030/ 88 62 71 98

AnnaLee

Montag 9 - 22 Uhr
Dienstag bis Samstag
9 - 24 Uhr
Sonntag 10 - 22 Uhr

Willkommen Welcome

Buchtipp Archiv

Kalter Krieg am Lietzensee
Irene Fritsch

Buchumschlag Ein Roman, dessen Handlung in den politischen Wirren im noch ungeteilten Berlin vor dem Bau der Mauer spielt. 1952. Die Notaufnahmestelle in der Kuno-Fischer-Straße in Berlin-Charlottenburg ist Zielpunkt für Flüchtlinge, die zu Hunderttausenden aus der Sowjetzone in den Westen fliehen. Hier und in den Häusern und Straßen ringsum den Lietzensee treffen die Personen des Romans zusammen: Einheimische, Flüchtlinge und Spitzel, verstrickt in einem Geflecht von Liebe, Verrat, Hass und Geldgier. Am Ende steht ein Mord. Gelingt es nach mehr als fünfzig Jahren der jungen Musiklehrerin Anna, den Mord aufzuklären?

Textpunktverlag, 184 Seiten, 12,40 €

  Archiv  

Vielen Dank für Ihren Besuch.